feed2list
Search and browse in Computer · Technology
   search hits: 249
ComputerBase Downloads
website ComputerBase Downloads
News, Artikel und Downloads aus der IT-Welt
feed text foobar2000 v1.3.4 Beta 3
Fri, 19 Sep 2014 15:10:00 +0200
Foobar ist ein vielseitiger Audioplayer für Windows. Er beherrscht alle aktuellen Formate (AAC, AIFF, AU, CD Audio, FLAC, MPC, MP1, MP2, MP3, MPEG-4 AAC, Musepack, SND, Speex, VOC, Vorbis, WAV, WavPack, WMA) und ist dabei sehr ressourcenschonend.
text Zoom Player 9.4
Fri, 19 Sep 2014 15:08:00 +0200
Der Zoom Player ist eine Alternative zum Windows Media Player. Wie der Name schon verrät, besitzt er eine gute Zoom-Funktion, um durch eine optimierte Bildgröße die Bildqualität zu verbessern. Das Aussehen des Zoom Player lässt sich auch durch Skins jederzeit verändern.
text FileZilla Server 0.9.47
Fri, 19 Sep 2014 13:23:00 +0200
Filezilla Server ermöglicht den Betrieb eines FTP-Servers. Bei der Entwicklung der unter einer Open Source-Lizenz stehenden Software wurde Wert gelegt auf ein einfaches Benutzer- und Gruppen-Management. Einschränken lässt sich der Zugriff auch durch Traffic- und IP-Adressen-Limits.
text McAfee Labs Stinger 12.1.0.1099
Fri, 19 Sep 2014 13:23:00 +0200
Das kostenlose Tool löscht die gefährlichsten Würmer und Viren, jedoch bietet die Freeware dabei keinen umfassenden Virenschutz. Doch ist es durchaus nützlich, wenn der Computer bereits infiziert ist.
text EVGA Precision X v5.2.0
Fri, 19 Sep 2014 11:00:00 +0200
EVGA Precision ist ein kostenloses Overclocking-Dienstprogramm. Mit dieser Software ist es möglich, eine Feinabstimmung der EVGA Grafikkarte für die maximale Performance durchzuführen. Das Programm unterstützt nicht nur Grafikkarten aus dem Hause EVGA.
text Adobe Flash Player 15.0.0.170 Beta
Fri, 19 Sep 2014 10:28:00 +0200
Flash ist ein auf Vektorgrafiken basierendes Grafik- und Animationsformat von Adobe (ursprünglich entwickelt von Macromedia), mit dem sich sogenannte Flash-Movies erstellen lassen. Der Flash-Player ist ein Plugin für die gängigen Browser und ermöglicht die Wiedergabe solcher Dateien.
text Nvidia Quadro-Treiber 344.11 QNF
Fri, 19 Sep 2014 09:52:00 +0200
Nvidias Grafikkarten der Quadro-Serie sind für High-End-Workstations optimiert und können ihre Stärken beispielsweise bei CAD-Anwendungen ausspielen. Sie sind optimiert für OpenGL-Anwendungen und sehr hohe Auflösungen jenseits der im Consumer-Bereich üblichen 1280x1024 Pixel.
text Nvidia GeForce-Treiber 344.11
Fri, 19 Sep 2014 09:51:00 +0200
Mit den aktuellen GeForce-Treibern lassen sich alle GeForce-Grafikkarten ab der GeForce-8000-Serie betreiben. Neben den finalen WHQL-Treibern gibt es ebenso Beta-Versionen, die möglicherweise Fehler aufweisen, dafür aber auf dem neustmöglichen Stand sind.
text Nvidia GeForce-Treiber 343.22 (Linux)
Fri, 19 Sep 2014 09:46:00 +0200
Mit den aktuellen GeForce-Treibern lassen sich alle GeForce-Grafikkarten ab der GeForce-8000-Serie betreiben. Neben den finalen WHQL-Treibern gibt es ebenso Beta-Versionen, die möglicherweise Fehler aufweisen, dafür aber auf dem neustmöglichen Stand sind.
text Nvidia GeForce Experience 2.1.2.0
Fri, 19 Sep 2014 09:43:00 +0200
Mit GeForce Experience erzielt man automatisch optimale Ergebnisse, wenn Spiele auf GeForce-GPUs ausgeführt werden. Das erfolgt, indem eine Verbindung zu Nvidias Cloud-Servern hergestellt wird, um die aktuellsten optimalen Spieleinstellungen und die aktuellste Software abzurufen.
text AIDA64 v4.60.3149 Beta
Thu, 18 Sep 2014 23:08:00 +0200
Als Nachfolger des bekannten Tools Everest schickt sich AIDA64 mit neuen Funktionen und diversen Optimierungen an, das Zepter in dem Bereich der Systemanalyse zu übernehmen. Die Oberfläche kommt einem nach dem Einsatz von Everest sofort heimisch vor, die meisten Änderungen liegen im Detail.
text Mozilla Firefox 32.0.2
Thu, 18 Sep 2014 22:56:00 +0200
Mozilla Firefox ist ein schneller und sicherer Browser mit Unterstützung für Tabs, Rechtschreibprüfung, inkrementelle Suche, dynamische Lesezeichen, Phishing-Filter und die neuesten Web-Standards. Mit Erweiterungen kann er an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.
text Java SE Development Kit 9.0 Build 31 Dev
Thu, 18 Sep 2014 21:48:00 +0200
Das Java SE Development Kit (JDK) ist ein Paket bestehend aus Compiler und Debugger zum Entwicklen von plattformübergreifenden Java-Anwendungen. Die zur Ausführung benötigte Java SE Runtime Environment ist bereits enthalten, so dass man diese nicht separat installieren muss.
text Java SE Runtime Environment 9.0 Build 31 Dev
Thu, 18 Sep 2014 21:47:00 +0200
Java ist sowohl Plattform als auch Programmiersprache und ermöglicht das Entwickeln von Anwendungen, die auf jedem Betriebssystem mit installierter Java-Laufzeitumgebung (JRE) ausführbar sind. In Form sogenannter Applets können Java-Anwendungen auch in Websites integriert werden.
text µTorrent (uTorrent) 3.4.2 build 34024
Thu, 18 Sep 2014 21:46:00 +0200
µTorrent ist ein schlanker BitTorrent-Client für Windows & Mac, der trotz seiner minimalen Größe mit einer relativ guten Ausstattung aufwarten kann. Prozessor und Arbeitsspeicher werden besonders geschont. Eine Installation ist nicht notwendig, das Ausführen der EXE-Datei genügt.
text BitTorrent 7.9.2 build 34026
Thu, 18 Sep 2014 21:45:00 +0200
BitTorrent ist zum einen der Name eines Protokolls bzw. des File-Sharing-Netzwerks und zum anderen die Bezeichnung des „offiziellen" BitTorrent-Clients von dessen Erfinder Bram Cohen. Hierbei handelt es sich um den Client, der eine Art Referenzimplementierung darstellt.
text Mozilla Firefox 33.0 Beta 4
Thu, 18 Sep 2014 17:37:00 +0200
Mozilla Firefox ist ein schneller und sicherer Browser mit Unterstützung für Tabs, Rechtschreibprüfung, inkrementelle Suche, dynamische Lesezeichen, Phishing-Filter und die neuesten Web-Standards. Mit Erweiterungen kann er an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.
text Mac OS X Update Mavericks 10.9.5 (Mac OS)
Thu, 18 Sep 2014 17:22:00 +0200
Es umfasst allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem, mit denen die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit von OS X verbessert werden. Das einfache Update beinhaltet immer nur die Änderungen seit dem letzten Update, das Combo-Update hingegen alle Aktualisierungen seit Erscheinen von OS X.
text TeamViewer 9.0.32669 (Mac OS)
Thu, 18 Sep 2014 17:08:00 +0200
Die Desktop Sharing-Software TeamViewer ist für Privatanwender kostenlos verfügbar. Diese Software ermöglicht die Fernsteuerung beliebiger Windows-Computer von jedem Ort aus über das Internet. Dazu muss das Programm nur auf beiden Rechnern gestartet werden. Installationen sind nicht erforderlich.
text CCleaner 1.09.313 (Mac OS)
Thu, 18 Sep 2014 16:00:00 +0200
Mit dem beliebten CCleaner kann das System schnell von unnötigem Ballast befreit werden. Neben dem Betriebssystem selbst, räumt das kleine Tool auch zuverlässig die Hinterlassenschaften der gängigsten Browser auf, ein Registry-Cleaner ist ebenfalls mit an Bord.
text MediaMonkey 4.1.5.1713 Beta
Thu, 18 Sep 2014 13:08:00 +0200
Dieses kostenlose Musikabspielprogramm ist ein Bibliothekar für die Musiksammlung auf dem PC. Das Allroundtool kann Musiksammlungen verwalten, Audio-CDs auslesen, CDs brennen und Wiedergabelisten erstellen.
text SmartFTP 6.0 Build 2071
Thu, 18 Sep 2014 10:43:00 +0200
Dieser FTP-Client zeichnet sich durch seine einfache Handhabung sowie integriertem FXP-Support aus. Des Weiteren ist die Integration in Windows durch Drag & Drop gelungen. SSL- und TLS-Unterstützung für verschlüsselte Verbindungen ist genauso an Bord wie die Möglichkeit der Verwendung des neuen Internet-Protokolls IPv6.
text Linux Kernel 3.16.3 (Linux)
Wed, 17 Sep 2014 20:17:00 +0200
Der Linux-Kernel stellt die grundlegenden Funktionen eines Betriebssystems bereit und regelt somit beispielsweise den Zugriff auf die Hardware-Komponenten, verteilt die Rechenzeit des Prozessors auf Prozesse bzw. Anwendungen und stellt Grundlagen zur Netzwerk-Kommunikation bereit.
text Linux Kernel 3.14.19 (Linux)
Wed, 17 Sep 2014 20:16:00 +0200
Der Linux-Kernel stellt die grundlegenden Funktionen eines Betriebssystems bereit und regelt somit beispielsweise den Zugriff auf die Hardware-Komponenten, verteilt die Rechenzeit des Prozessors auf Prozesse bzw. Anwendungen und stellt Grundlagen zur Netzwerk-Kommunikation bereit.
text Linux Kernel 3.10.55 (Linux)
Wed, 17 Sep 2014 20:15:00 +0200
Der Linux-Kernel stellt die grundlegenden Funktionen eines Betriebssystems bereit und regelt somit beispielsweise den Zugriff auf die Hardware-Komponenten, verteilt die Rechenzeit des Prozessors auf Prozesse bzw. Anwendungen und stellt Grundlagen zur Netzwerk-Kommunikation bereit.