feed2list
returnIndex  |  returnfacebook bookmark
Search and browse in facebook
   search hits: 111
website Dieter Nuhr's Facebook Wall
Mehdorn weg. Wer baut jetzt weiter am BER? Wird man am Ende doch professionelle Maurer und Elektriker nehmen müssen?
CSU: "Ausländer sollen zuhause Deutsch sprechen" Immerhin: Sprechen bleibt erlaubt. Das ist die berühmte bayerische Toleranz!
Spiegel-online: "Anatomische Abteilung der University of Texas vermisst 100 Gehirne" 100???? Es sind Millionen!!!
Ich glaube: Von den vielen Weihnachtsmännern in unseren Fußgängerzonen KÖNNEN einige nicht echt sein!
Heute Abend: Nuhr mit Respekt, 45 Minuten live Programm zur ARD-Themenwoche Toleranz. ARD 22:45
Wir leben im 21. Jahrhundert, aber im Tunnel geht immer noch der Sender weg.
Klare Ansage an all die fremdenfeindlichen Ärsche, die sich hier auf meiner Seite tummeln. Sie sind hier falsch!
An die Verschwörungstheoretiker dieser Welt: Wer die Tonstörung für eine Machenschaft der Rundfunkanstalten hält, überschätzt die Steuerung des Apparates.
Focus: "Muss Nuhr nach Islamkritik ins Gefängnis?" Bild-Niveau ist ansteckend. Jede Idiotie geht, wenn man ein ? dahinter macht.
ntv: "Immer mehr Haustiere werden Vegetarier" Auch Katzen und Hunde. Gibt es da draußen auch schon vegane Löwen?
Neue Osnabrücker Zeitung vermittelt nun den Eindruck, ich hätte mich entschuldigt. Dies ist definitiv nicht der Fall. Im Gegenteil. So, und jetzt reicht's auch...
Neue Osnabrücker Zeitung behauptet nun, ich hätte eine Gelegenheit zur Stellungnahme gehabt. Wahr ist: ein Interview war für nächsten Dienstag vereinbart, um im Vorfeld der Islamistendemo keine Werbung zu machen. Vom Bericht vorher war mir nichts bekannt.
Bin von Islamisten als "Hassprediger" angezeigt worden, weil ich den Koran richtig zitiert habe. Bitte um regelmäßige Besuche im Gefängnis! Neue Osnabrücker Zeitung holt ausschließlich Meinung bei den Islamisten ein und zeigt sich verständnisvoll. Die Frage ist: Braucht ein Land, das solche Zeitungen hat, überhaupt noch Islamisten?